So, 29.01.2023 Die Vier Jahreszeiten - Antonio Vivaldi
Datum/Zeit: So, 29.01.2023 - 19:00 Uhr
Ort: Celle, Stadtkirche St. Marien
Preise: € 38,- / 47,-
Inkl. Vorverkaufs- und Systemgebühren
Kind bis einschließlich 16 Jahre: € 10,00 Ermäßigung pro Karte
Schüler/Studenten: € 10,00 Ermäßigung pro Karte
Tickets: VVK-Stellen | Kartenservice

Information:

Die Folgen der außerordentlichen Situation der letzten 2,5 Jahre sind leider immer noch sehr stark in der Veranstaltungs- & Kulturbranche zu spüren.
Leider wird durch einen aktuellen Beschluss die Stadtkirche im Winter nur noch auf 8° geheizt werden. Somit ist hier kein Konzert möglich und das Konzert muss abgesagt werden.

ERSATZTERMIN:
Bereits gekaufte Karten können für unseren naheliegenden Termin am So., 16.04.23 im StadtHaus Burgdorf, Beginn 17 Uhr genutzt werden. Bitte melden Sie sich dazu im Vorfeld bei Paulis Veranstaltungsbüro (www.paulis.de) an.  

Wir danken für Ihr Verständnis!
Bei Bedarf können die bereits gekauften Karten dort zurückgegeben werden wo sie gekauft wurden.  

Paulis – Das Veranstaltungsbüro, tickets@paulis.de, Tel. 0531-34 63 72

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis. 
Ersatztermin für Die Vier Jahreszeiten - Sommer Klassik Open Air, Celle, Schloss, 24.07.2022 & 08.08.2021

Das im wahrsten Sinne des Wortes prächtige Konzert-Highlight bringt zwei Meisterwerke der klassischen Barockmusik und einen der wichtigsten Vertreter der Wiener Klassik zusammen: Antonio Vivaldis unvergängliche „Die Vier Jahreszeiten“, Georg Friedrich Händels begeisternde „Wassermusik“ und Joseph Haydns „Abschiedssinfonie“.  

Viele namhafte Komponisten, darunter auch Joseph Haydn, haben sich den vier Jahreszeiten gewidmet; die genialste musikalische Umsetzung stammt jedoch von Antonio Vivaldi. In den weltweit bekannten „Die Vier Jahreszeiten“ hat der Komponist, selbst ein meisterhafter Geiger, vier Violinkonzerte miteinander verbunden: Jedes Konzert beschreibt eine Jahreszeit. 

Das Ensemble der Tschechischen Kammerphilharmonie Prag gilt heute als eines der besten neuen Ensembles in der Tschechischen Republik. Es hat sich international einen hochgeschätzten Namen erspielt. Von Beginn an arbeitet es mit verschiedenen namhaften Dirigenten zusammen. Bereits dreimal wurde der Tschechischen Kammerphilharmonie Prag die „Goldene Schallplatte“ (1) verliehen. Durch seine vielen Gastspiele – mit den verschiedensten Inszenierungen – in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den Benelux-Ländern – hat sich dieses Orchester einen großen Freundeskreis erworben.

(1) Eine „Goldene Schallplatte“ ist ein Preis, der für eine gleichermaßen künstlerisch wie wirtschaftlich erfolgreiche Produktion an Musiker, Produzenten und Komponisten in einem Land verliehen wird.

Bestellen Sie hier alle Tickets online!
Wir stehen Ihnen jederzeit auch 
persönlich zur Verfügung:

TICKET-HOTLINE

0531 34 63 72 oder tickets@paulis.de

Werbung:
il Capriccio
Schalade 2020
Bücherwurm
Landhaus Sylt
Adak
Paulis Werben